Buchempfehlungsshow für Kinder oder Jugendliche

live und vor Ort in Schule / Bibliothek / Literaturhaus

Was geschieht während einer Buchempfehlungsshow?

  • 6 Bücher werden präsentiert (Auswahl passend für das Alter der Zuhörer, Abstimmung der Titel vorab mit Bibliothek / Buchhandlung vor Ort)

  • zwei Klassenstufen pro Veranstaltung - 1./2. oder 3./4. oder 5./6. oder 7./8. oder 9./10. Klassen

  • Zuschauerzahl  je nach Raumgröße (max. 250)

  • 1 Veranstaltungsraum (Schulaula, Turnhalle, Mehrzweckraum, Bibliothek, Klassenraum – alles ist machbar)

Organisatorisches

  • Stühle nach Anzahl der Zuhörer oder Matten in der Turnhalle (jeweils am besten in Amphitheater-Position)

  • 1 Flipchart mit einem Block leerer Blätter

  • 2 Tische (oder Sprungkästen aus der Turnhalle)

  • 1 Mikrofon mit Mikrofonständer (ab 50 Zuschauern), plus 1 Ersatzmikro oder Ersatzbatterien 

  • 2 Pinn- oder Stellwände

  • wenn vorhanden: Bühnenlicht

 

Kosten

  • 1 Show = 300,00 €

  • 2 Shows hintereinander (an einem Ort) = 500,00 €

  • 3 Shows hintereinander (an einem Ort) = 600,00 €

        Hinzu kommen ggf. Fahrt- und Übernachtungskosten.

Fahrtkosten 

mit PkW 0,30 Euro / km Berlin-Veranstaltungsort-Berlin (bei Tourneen werden die Kosten mit den anderen Auftraggebern geteilt)
 

Übernachtungskosten

Ich nächtige sehr gern privat, falls jemand ein Gästezimmer anbietet. Ich bin kinder- und tierlieb, hab keine gehobenen Ansprüche, bin allergiefrei und Nichtraucherin mit Sympathie für Raucher* - kann man die Hotelkosten sparen...                                                                     

Für Berlin & Brandenburg: ABO-System mit Rabatt
 

Wer jedes Jahr zu einem festgesetzten Termin bucht (z.B. immer der erste mögliche Montag im Mai) bekommt einen Abo-Rabatt:

1 Show = 250,00 €

2 Shows hintereinander (an einem Ort) = 400,00 €

3 Shows hintereinander (an einem Ort) = 500,00 €

Mögliche Abo-Termine liegen (wegen der zeitlichen Schwankung der Ferien) innerhalb folgender Zeiträume:

13.1. bis 24.1.

18.2. bis 16.3.

7.5. bis 18.6.

3.9. bis 29.9.

5.11. bis 20.12.

Rüsselsheimer Echo vom 17.2.2020